Flugwetter

  • Wetter für Gleitschirm Tandemflüge vom 15.4.14

    Verfasst am 15. April 2014 von in Kategorie Flugwetter With | Keine Kommentare

    Weiterhin spricht der DHV in seiner Vorhersage von Stauniederschlägen und niedrigen Wolken auf der Alpennordseite und Nordföhn auf der Alpensüdseite. Aus Westen ist aber Besserung vorhergesagt. Schon am Mittwoch könnten in Bayern, Tirol und Salzburg Tandemflüge mit dem Gleitschirm möglich sein. Je weiter man sich im Westen befindet, desto größer sind die Chancen. Für den Gründonnerstag verspricht die Vorhersage „Hochdruck Mit einigen Ci-feldern sehr freundlich„.

    Auf der Alpensüdseite ist es wieder einmal das unter Gleitschirmfliegern berühmte Bassano in Venetien, wo es am ehesten fliegbar wird. Während in Südtirol und Kärnten der Nordföhn dafür sorgt, dass die Gleitschirme im Packsack bleiben, steht dem Gleitschirm-Tandem-Vergnügen spätestens ab Donnerstag in Bassano am Monte Grappa nichts im Weg.

    Für das Osterwochenende stellt sich eine Wetterlage ein, die extrem schwer vorher zu sagen ist. „Schwer berechenbare, verquirlte Höhentiefkerne lassen eine stichhaltige Prognose noch nicht zu.“ sieht der DHV auf uns zukommen. Es bleibt also bei der alten Weisheit: Das Wetter wird vor Ort gemacht…


Mein-Traumflug. Der Traum vom Fliegen wird wahr!.

Alle Urheberrrechte geschützt!