• Paragleiten im Pitztal

    Paragleiten im Pitztal

    Verfasst am 16. April 2014 von in in Kategorie | Keine Kommentare

    Das Pitztal reicht vom Inntal bis in die Gletscherwelt des Alpenhauptkammes. So wird z.B. der höchste Berg Tirols, die Wildspitze, dem Pitztal zugeordnet. Für das Paragleiten oder Gleitschirmfliegen wird hauptsächlich der Hochzeiger am Anfang des Tales genutzt. Ein Tandemflug mit dem Gleitschirm im Pitztal ist ein besonderes Erlebnis mit außergewöhnlichen landschaftlichen Impressionen. Weitere Informationen hier.

    Mehr lesen...

  • Paragleiten im Ötztal

    Paragleiten im Ötztal

    Verfasst am von in in Kategorie | Keine Kommentare

    Das Ötztal gehört nicht erst seit dem Fund des Steinzeitmenschen „Ötzi“ zu den bekanntesten Zielen in Tirol. Mit Sölden und Obergurgl gehören liegen zwei Skigebiete der Spitzenklasse im Ötztal. Aber auch für das Gleitschirmfliegen oder Paragleiten bietet das Ötztal tolle Möglichkeiten. Flüge mit dem Tandem-Gleitschirm vor dieser hochalpinen Kulisse sind auf jeden Fall ein tolles …

    Mehr lesen...

  • Paragleiten im Stubaital

    Paragleiten im Stubaital

    Verfasst am von in in Kategorie | Keine Kommentare

    Das Stubaital in Tirol ist den Skifahrern besonders wegen des Stubaier Gletschers bekannt. Aber auch unter den Gleitschirmfliegern ist das Stubaital eine sehr bekannte und beliebte Locatin. Grund hierfür ist das „Mikroklima“ des Stubaitals, das sich durch die besonderen topografischen Gegebenheiten entwickelt. So kann im Stubaital oft noch mit dem Gleitschirm -und damit  natürlich auch …

    Mehr lesen...

  • Paragliding Zugspitzarena

    Paragliding Zugspitzarena

    Verfasst am 22. Juli 2013 von in in Kategorie | Keine Kommentare

    Die Region südlich der Zugspitze wird meist als „Tiroler Zugspitzregion“ bezeichnet und vermarktet sich selbst unter den Nanen „Zugspitzarena“ – besonders im Zusammenhang mit dem Skifahren. Aber auch für das Paragliding ist diese Region auf der Nordseite des Fernpasses sehr interessant. Es lohnt sich, auf dem Weg in den Süden oder aus dem Süden zurück …

    Mehr lesen...

  • Paragliding in Salzburg

    Paragliding in Salzburg

    Verfasst am 25. Juni 2013 von in in Kategorie | Kommentare deaktiviert für Paragliding in Salzburg

    Paragliding in Salzburg In kaum einer anderen Stadt liegt der Flugberg so nahe am Kern der Stadt wie der Gaisberg an (oder besser in) Salzburg. Nach einem Start zu einem Paragliding-Tandemflug am Gaisberg genießt der Passagier eine unglaubliche Aussicht über die traditionsreiche Mozartstadt, die sicher auch Wolfgang-Amadeus seinerzeit restlos begeistert hätte! Der Höhenunterschied zwischen Start …

    Mehr lesen...

  • Paragliding Werfenweng

    Paragliding Werfenweng

    Verfasst am von in in Kategorie | Kommentare deaktiviert für Paragliding Werfenweng

    Paragliding Werfenweng Der Berg Bischling bei Werfenweng gehört bei Gleitschirmfliegern weit über die Grenzen des Salzburger Landes hinaus zu den beliebtesten Flugbergen. Aufgrund seiner Lage bietet dieser Berg nahe der Autobahn zwischen Salzburg und Villach hervorragende Bedingungen für das Paragliding. Nach dem Start auf rund 1.800m Höhe stehen gut 800 Höhenmeter zur Verfügung, um das …

    Mehr lesen...

  • Paragliding im Zillertal

    Paragliding im Zillertal

    Verfasst am von in in Kategorie | Kommentare deaktiviert für Paragliding im Zillertal

    Das Zillertal ist ein Paradies für Gleitschirmflieger! Bei Mayerhofen, Finkenberg und Zell am Ziller liegen die wichtigsten Startplätze für Grandiose Tandemflüge mit dem Gleitschirm. Die Zillertaler Alpen bieten eine einmalige Kulisse für besonders genussvolles Paragliding. Die direkte Nähe der gletscherbedeckten Gipfel des Alpenhauptkammes in Verbindung mit dem reizvollen saftig-grünen Tal und dem touristischen Angebot auf höchstem …

    Mehr lesen...

  • Paragliding in Kärnten

    Paragliding in Kärnten

    Verfasst am 23. Juni 2013 von in in Kategorie | Kommentare deaktiviert für Paragliding in Kärnten

    Paragliding in Kärnten Im Allgemeinen gilt die Alpensüdseite als „wetterbegünstigt“. Die Statistiken verraten uns, dass es auf der Südseite der Alpen, also auch in Kärnten, öfter schön ist, als dies auf der Alpennordseite der Fall ist. Für Gleitschirmflieger bedeutet dies, dass an mehr Tagen im Jahr geflogen werden kann. Vor diesem Hintergrund bietet sich natürlich …

    Mehr lesen...

Alle Urheberrrechte geschützt!