Allgemein

  • Mit dem Tandemschirm über dem Mont Blanc

    Verfasst am 26. August 2014 von in Kategorie Allgemein With | Keine Kommentare

    Dem französischen Gleitschirmpiloten Guillaume Chatain ist es mit seinem Tandemgleitschirm und einer Passagierin gelungen, mit dem Mont Blanc den höchsten Berg der Alpen zu überfliegen.
    Wie das Thermik Magazin berichtet, startete Guillaume mit seinem Tandem am 9.6.2014 von einem Berg bei Chamonix „gegenüber“ des Mont-Blanc-Massiv und konnte am Ende des rund dreistündigen Fluges über dem Gipfel des Mont Blanc bis auf eine Höhe von rund 4.900m aufdrehen.
    Solche Höhen werden mit dem Gleitschirm nur sehr selten erreicht, da die Untergrenze der Wolken meist wesentlich niedriger liegt.

    Tandemflüge mit dem Gleitschirm am Mont Blanc bieten wir bei Mein-Traumflug zwar (noch?) nicht an. Aber auch unsere Flugberge können sich mehr als nur sehen  lassen. Und die Chance, z.B. bei einem Tandemflug in Garmisch-Partenkirchen oder der Zugspitzarena über dem Gipfel des höchsten Berges Deutschlands (Zugspitze) wie ein Adler zu kreisen, ist wesentlich höher….. .

    Infos zum Flug von Guillaume finden Sie hier.

     

     

     


Mein-Traumflug. Der Traum vom Fliegen wird wahr!.

Alle Urheberrrechte geschützt!