Flugwetter

  • Gleitschirmflugwetter vom 3.4.14

    Verfasst am 3. April 2014 von in Kategorie Flugwetter With | Keine Kommentare

    Das Wetter in den Alpen wird in Richtung Wochenende wohl nicht ganz so schlecht, wie dies Anfang der Woche vorhergesagt wurde. Aber die Zeit guten und -mehr oder weniger- unkomplizierten Flugwetters für und Gleitschirmflieger scheinen erst einmal vorbei zu sein.
    In den Nordalpen (Bayern, Tirol und Salzburger Land) steigt die Föhngefahr und Nachmittags kann es leicht zu Gewittern kommen. Auf der Alpensüdseite (Kärnten, Südtirol usw.) sollen tiefhängende Wolken und Schauerneigung den Spaß an Tandemflügen mit dem Gleitschirm trüben.

    Wie der DHV berichtet, soll sich die Wetterlage zum Sonntag hin umkehren. Niedrige Wolken und Niederschlagsneigung auf der Alpennordseite und Nordföhn auf der Südseite. Für die Fliegerei mit dem Gleitschirm oder Paragleiten – wie das Gleitschirmfliegen in Österreich gerne genannt wird – ist das der berühnte Wechsel vom Regen in die Traufe.


Mein-Traumflug. Der Traum vom Fliegen wird wahr!.

Alle Urheberrrechte geschützt!