Gutschein über einen Paragliding Tandemflug

  • Paragliding im Tiroler Zugspitzgebiet

    Paragliding im Tiroler Zugspitzgebiet

    So ziemlich jeder kennt Garmisch-Partenkirchen und das ganze Gebiet auf der nördlichen Seite der Zugspitze. Über die tollen Bedingungen für Paragliding und Gleitschirmfliegen berichten wir auf dieser Seite.
    Völlig zu unrecht ist die Region auf der Südseite der Zugspitze weitaus weniger bekannt. Dabei wird das Tiroler Zugspitzgebiet jedes Jahr von vielen Reisenden durchfahren, die über den Fernpass auf dem Weg in Süden sind – oder auf der entsprechenden Rückreise.

    Paragliding in der Tiroler Zugspitzarena

    Blick vom Grubigstein auf die Zugspitze.

    Blick vom Grubigstein auf die Zugspitze.

    Vielleicht haben sie bei dieser Gelegenheit auch schon die Gleitschirmflieger hoch über Lermoos, Ehrwald oder Biberwier ihre Kreise drehen sehen? Meist wird am Grubigstein zu Paragliding Tandemflügen gestartet. Das Panorama ist bei solchen Gleitschirmflügen überwältigend! Die Zugspitze ist auch von der südlichen Tiroler Seite ein beeindruckender Berg. Natürlich gibt es in Tirol und Österreich noch höhere Berge. Aber das Panorama rund um den Grubigstein, das Mieminger Gebirge  und die Zugspitze muss sich keinesfalls verstecken.

    Diese Region ist besonders Skifahrern unter dem Namen „Zugspitzarena“ bekannt und umfasst die Orte Ehrwald, Lermoos, Berwang, Biberwier, Bichlbach, Heiterwang am See und Namlos.
    Aber auch Paragleiter kommen in der Zugspitzarena voll auf ihre Kosten. Ein Paragliding Tandemflug, z.B. mit einem Start am Grubigstein, hoch über dem Lermooser Becken ist ein wunderbares Erlebnis. Es lohnt sich auf jeden Fall, das nächste Mal vor dem Fernpass abzubiegen und einen Gutschein über einen Paragliding Tandemflug in der Tiroler Zugspitzregion (Zugspitzarena) einzulösen.

     Foto: Karin-Rebecca Baum

    Gutschein jetzt bestellen!

    Gutschein in diesem Fluggebiet einlösen

Alle Urheberrrechte geschützt!