Gutschein über einen Gleitschirm-Tandemflug

  • Start zu einem Gleitschirm-Tandemflug im Ötztal

    Start zu einem Gleitschirm-Tandemflug im Ötztal

    Paragleiten im Ötztal

    Das Ötztal zählt besonders bei den Skifahrern zu den bevorzugten Zielen in Tirol und ganz Österreich. Mit den Orten Sölden und Obergurgl bzw. Hochgurgl kann das Ötztal gleich zwei erstklassige und sehr renommierte Skigebiete vorweisen. Für das Paragleiten oder Gleitschirmfliegen ist im Winter sicher Sölden der interessantere Ausgangspunkt. Sowohl am Gaislachkogel als auch am Giggijoch kann man mit dem Gleitschirm ganz in der Nähe der Bergbahn mit dem zu einem Paragliding-Tandemflug starten.

    Mit dem Gleitschirm-Tandem über dem Ötztal

    Mit dem Gleitschirm-Tandem über dem Ötztal

    Ein Tandemflug mit dem Gleitschirm im Ötztal ist ein tolles Erlebnis. Die Ötztaler Gletscherwelt gehört sicher zum beeindruckendsten, was die Alpen zu bieten haben. Mit dem Gleitschirm auf einem der Startplätze in Sölden zu einem Tandemflug zu starten und einen völlig freien Blick aus der Luft z.B. auf die Wildspitze, den höchsten Berg Tirols, und die tolle Gletschertwelt des Ötz- und Pitztals zu haben, ist mit Sicherheit die Krönung jedes Urlaubes im Ötztal.

    Tandemflüge mit dem Paragleiter in Sölden bieten sich übrigens besonders im Winter in Verbindung mit einem Skiurlaub an. Diese tolle Kombination von skifahren und paragleiten findet man in dieser Qualität sonst bestenfalls noch im Zillertal. Der „Partyfaktor“ ist in der Skisaison allerdings in Sölden sicher noch etwas höher. So ist auf jeden Fall sicher gestellt, dass der Passagier eines Tandemfluges mit dem Gleitschirm in Sölden eine große Auswahl an Locations für sein Landebier hat.

    Bei einem Gleitschirm Tandemflug das Ötztal-Panorama genießen

    Bei einem Gleitschirm Tandemflug das Ötztal-Panorama genießen

    Etwas weiter „vorne im Tal“ liegt mit dem Ort Ötz der Namensgeber des Tales. Die Skihänge bei Ötz und Hochötz liegen eindeutig im Schatten der großen Brüder im hinteren Ötztal. In Sachen paragleiten hat Ötz allerdings die Nase eindeutig vorne. Zumindest im Sommer.
    Das hintere Ötztal wird am Talgrund recht eng, weshalb im Sommer der Talwind ziemlich heftig z.B. durch Sölden „durchsaust“. Dies kann schnell besonders für Tandemflüge mit dem Gleitschirm sehr sportlich werden. In Ötz dagegen ist das Tal breiter, weshalb die Bedingungen für Tandemflüge mit dem Paragleiter in Ötz / Hochötz im Sommer oft angenehmer und geeigneter sind.

    Tandemfliegen mit dem Paragleiter im Ötztal

    Tandemfliegen mit dem Paragleiter im Ötztal

    Unser Pilotenteam für Tandemflüge mit dem Gleitschirm im Ötztal kennt die Bedingungen vor Ort aufgrund seines großen Erfahrungsschatzes sehr gut und wird dafür sorgen, dass der Passagier die besten Bedingungen vorfindet, um seinen Tandemflug mit dem Gleitschirm optimal genießen zu können.

    Bitte beachten:
    Leider mussten wir die Zusammenarbeit mit unserem bisherigen Vertragspartner (Piloten) im Ötztal kurzfristig beenden.
    Bis wir einen neuen vertrauenswürdigen Partner gefunden haben, empfehlen wir Ihnen für Tandemflüge in Tirol die Fluggebiete im Stubaital, Zillertal, dem Tiroler Zugspitzgebiet, Fieberbrunn oder dem Tannheimer Tal.

    Ein Gutschein über einen Tandemflug mit dem Gleitschirm von Mein-Traumflug ist nicht nur in Tirol gültig, sondern z.B. auch in Salzburg, Kärnten und Bayern.

     

    Mit dem Tandem Gleitschirm vor den Ötztaler Alpen

    Mit dem Tandem Gleitschirm vor den Ötztaler Alpen

Alle Urheberrrechte geschützt!